31 08, 2019

3. AH verliert zu Hause gegen den TSF Bracht mit 0:3…

2019-08-31T19:26:19+01:0031.08.2019|

…und das bei strahlendem Sonnenschein 🙂 Nein, es hat nicht sollen sein, denn die Dülkener kamen besser ins Spiel und hatten auch die ersten Torchancen. Danach war das Spiel ausgeglichen und beide Mannschaften freuten sich bei einem 0:0 auf ein kühles Getränk in der Halbzeit.  In der zweiten Hälfte das gleiche Bild, ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen für beide Teams, die aber von den beiden sehr gut aufgelegten Torhütern zunichte gemacht wurden. Ein Fehler in der Dülkener Abwehr ermöglichte den Brachtern den Treffer zum 0:1 und als dann die Gastgeber offensiver wurden, spielten die Brachter ihre technische und taktische Überlegenheit aus und erhöhten über das 0: 2 (Eigentor) zum Endstand von 0:3. Fazit: ein mehr als schweißtreibendes und sehr faires Spiel. Über den personellen Notstand bei Dülken möchte ich mich nicht mehr äußern – vielen Dank an die Gastspieler 🙂

28 08, 2019

Erste holt ersten Punkt

2019-08-28T21:35:48+01:0028.08.2019|

Durch ein 2:2 (2:1) gegen SC Union Nettetal II. holte unsere Erste Mannschaft am Mittwoch Abend den ersten Punkt in der neuen Saison. Gegen den Tabellendritten aus Nettetal rechneten sich die DFC-Fans nicht viel aus, sah man doch erst vor 4 Tagen die bittere Niederlage gegen Anrath.
Und die Pessimisten schienen auch diesmal wieder Recht zu behalten, denn die Gäste gingen nach 18 Minuten in Führung. Doch unsere Jungs ließen sich nicht beirren und es gelang noch vor dem Wechsel zunächst der Ausgleich durch Bamba (33.) und die Führung durch Amir Aba-Zaid (Foto)(44.).

Auch in der zweiten Hälfte war die Partie total ausgeglichen, beide Teams lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Als Nettetal in der 64. ausgleichen konnte, dachten viele wieder an den Sonntag als die Partie verloren ging. Doch diesmal behielt das Team um Kapitän Kevin Wolfs die Ruhe und knickte nicht ein.

In der Schlussphase hatten beide Teams dann noch die Chance zum Sieg, doch letztlich blieb es beim gerechten Unentschieden. Ein Punkt der für Dülken mehr Wert ist, als nur 1 Punkt.

27 08, 2019

Neuer Vorstand gewählt

2019-08-27T09:32:46+01:0027.08.2019|

Am Montag Abend kamen die Mitglieder des DFC zur diesjährigen Jahreshauptversammlung zusammen. Neben den Berichten des Vorstands standen die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Nachdem der bisherige Vorsitzende Bernd Caspers sein  Vize Andreas Debock und Geschäftsführer Jürgen Krienen vor zwei Jahren bereits angekündigt hatten, nicht mehr zu kandidieren musste ein komplett neuer Vorstand gewählt werden.
Einzige Kandidatin für den Posten der 1.Vorsitzenden, war Manuela Krienen. Sie würde ohne Gegenstimme gewählt. Anschließend wurden die übrigen vier Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes o´Block gewählt. Dies sind im einzelnen (Foto v.l.n.r.:. Edgar Dietrich (Geschäftsführer), Marcus Krause (Schatzmeister), Olaf Gründer (2.Vorsitzender), Stefan Sieger (Jugendleiter).

Als erste „Amthandlung“ bedankte sich Manuela Krienen beim bisherigen Vorstand für das Engagement in den letzten Jahren.