… es hat sich zwischenzeitlich herumgesprochen, dass Stefan „Mucki“ Krahnen mit Ende der vergangenen Saison sein Amt als Cheftrainer niedergelegt hat. Am 11. Juli 20 wurde er von der Mannschaft anläßlich der Saisonabschlussfete gebührend verabschiedet und da ich dich zwei Jahre begleitet habe möchte ich dir auf diesem Weg “ Dankeschön für die geile Zeit “ sagen . Die Mannschaft und ich wünschen dir und deiner Familie für die Zukunft alles Gute und Gesundheit.

Als neuer Trainer wurde Angelo Venucci verpflichtet, der am 06. August 20 sein erstes Training geleitet hat. Wir wünschen dem „Neuen“ viel Glück und hoffen, dass er seine Pläne mit der Mannschaft auch umsetzen kann. Unterstützt wird er von Sebastian Debock und von Hardy Kaiser, der die Mädels bis zum Saisonstart auf einen guten konditionellen Stand bringen möchte, sich dann aber auch zurückziehen wird.

Im Rahmen der Vorbereitung sind vier Testspiele geplant, die alle im Stadtgarten ausgetragen werden und zwar am Donnerstag, 13. 08. 20, um 19: 30 Uhr gegen Teutonia St. Tönis, am Sonntag, 16.08. 20, um 15:00 Uhr gegen SV Rosellen, am Sonntag, 23. 08. 20, um 11:00 Uhr gegen TuRa Brüggen und am Donnerstag, 27. 08. 20, um 19:30 Uhr gegen SV Herongen. Die Mädels würden sich freuen, wenn ihr sie lautstark unterstützen könntet. Wie gewohnt ist im DFC-Treff für das leibliche Wohl bestens gesorgt.