Mit einem deutlichen 13:2 Auswärtssieg gegen die in der Leistungsklasse gemeldeten B1 des SuS Schaag ist unsere B-Jugend souverän in die 3. Pokalrunde (Viertelfinale) des Kreispokals eingezogen.

Vom Anpfiff an zeigten sich unsere Jungs in Torlaune und gingen bereits in der 2. Minute in Führung. Nachdem dann in schneller Folge weitere Tore folgten, war der Widerstand der Jungs aus Schaag schnell gebrochen, so dass sich das Spiel letztlich zu einem wahren Torfestival mit teilweise mustergültig herausgespielten Toren und einem sensationellen direkten Freistoßtreffer entwickelte. Aus Trainersicht war hierbei besonders erfreulich, dass sich viele verschiedene Spieler als Torschützen auszeichnen konnten.

Damit ist die Mannschaft nun auch im dritten Pflichtspiel der noch jungen Saison erfolgreich gewesen, doch die nächsten Aufgaben werden insbesondere im Pokal ungleich schwerer. In der nächsten Runde wird uns am 22.09.2021 mit der B1 des TSV Meerbusch eine Mannschaft aus der Sonderliga im Stadtgarten besuchen.