Auf unsere Jungs von der C2 wartete heute ein etwas anderes Training als sonst. Auch ein besonderer Gast hatte sich angekündigt. Björn Kox, Trainer unserer ersten Herrenmannschaft, war heute mal Cheftrainer unserer Jungs. Er hatte auch was ganz spezielles im Gepäck – ein Fitness-Kraft und Ausdauerparcours. 15 x 2 war das Motto. 15 einzelne Stationen mit jeweils 2 Minuten Dauer galt es zu bewältigen. Die Jungs hatten Gelegenheit, ihr Durchhaltevermögen zu zeigen. Es war ein hartes Programm, was sich Björn ausgedacht hat. Unsere Jungs haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Sie haben gezeigt, dass sie nicht nur mit dem Ball umgehen können, sondern auch den inneren Schweinehund besiegen können. Den einen oder anderen wird sicherlich der Muskelkater besuchen, aber es war eine schöne Erfahrung für die Jungs, auch einmal an ihre Leistungsgrenzen zu gehen.

Danke Björn für das tolle Training!

Hut ab für die gezeigten Leistungen unserer Jungs!