15 09, 2020

Toller Saisonstart der F1

2020-09-19T12:26:55+02:0015.09.2020|

Die F1 des Dülkener FC hatte bereits in den Schulferien, auf Grund des bestehenden Hygienekonzeptes, das Training aufnehmen können. Die ersten Testspiele gingen, teils stark ersatzgeschwächt, gegen schwere Gegner wie Union Nettetal, Sportfreunde Neuwerk und Spiel und Sport Krefeld noch verloren. Alle waren aber mit großem Eifer dabei und vielleicht nimmt man gerade aus solchen Spielen am meisten mit.

Ende August war es dann endlich soweit und wir trafen uns alle gemeinsam (F1 & F2) zur Saisoneröffnung in Oedt an der Niers. Pro Mannschaft bestiegen wir 12er-Schlauchboote und paddelten bei schönstem Sommerwetter als Teams Richtung Wachtendonk. Da viel Betrieb auf der Niers herrschte, und man mit der F2 ja auch noch ein Partnerboot unterwegs hatte, wurde so manche „Wasserschlacht“ geschlagen bevor wir leicht durchnäßt in Wachtendonk ankamen.

Dort wurden wir bereits mit Grillwürstchen und frischen Getränken erwartet und ließen trotz Wetterumschwung den tollen Tag ausklingen. Alle hatten viel Spaß und die Mannschaften sind sicherlich ein Stück weiter zusammengerückt.

Die nächsten Testspiele, mit Gegnern aus Kaldenkrichen, DJK-VFL Willich3 sowie der E2 des ASV Süchteln konnte die Mannschaft dann in torreichen Spielen alle für sich entscheiden und die Vorbereitung damit erfolgreich abschließen.

Pünktlich zum Start der Meisterschaft am 05.09.20 strotzten die Jungs vor Motivation und Spielfreude und konnten an die letzten Erfolge anknüpfen. Die ersten beiden Spiele gegen DJK.VFL Willich2 und JSG Dilkrath/Boisheim/Amern konnten gewonnen werden. Alle Spieler erhielten hinreichend Einsatzzeiten und viele verschiedene Torschützen waren zu verzeichnen. Alles in allem ein toller Beginn in die neue Spielzeit.

Interessierte Eltern, mit Fussball begeisterten Kindern des Jahrgangs 2012, sind herzlich eingeladen einmal zum Training zu kommen und sich selbst ein Bild zu machen.

Wir nehmen gerne auch weitere Kinder auf ;o)

Nach oben