Nach 23 Wochen Bauzeit ist das Warten für den DFC endlich vorbei. Am morgigen Samstag, wird Bürgermeisterin Sabina Anemüller um 17 Uhr den Platz offiziell frei geben. Um 17:30 Uhr bestreitet dann die Erste Mannschaft das vorgezogene Meisterschaftsspiel gegen den Linner SV erstmals auf dem neuen Hybridrasenplatz.

Das allererste Spiel auf dem neuen Platz bestreitet allerdings die E-Jugend um 11:30 Uhr. Ihr folgen dann noch weitere Jugendspiele.

Am Abend feiern wir dann mit unseren Mitgliedern, Fans und Sponsoren im DFC-Treff ein Oktoberfest, zu dem ihr alle herzlich willkommen seit.